HERAUSNEHMBARER ZAHNERSATZ

HERAUSNEHMBARER ZAHNERSATZ

Die kombinierte Prothese oder Zahnersatz besteht aus zwei Teilen, einem festen, fixierten und einem beweglichen / abnehmbare Teile. Wir verwenden den kombinierten Ersatz für den Fall, wenn die Anzahl von festen Zahnersatz beibehalten Zähne nicht ausreichend ist. Wir herstellen feste Prothese Zähne auf den behaltenden Zähnen, und fixieren, verkleben es mit speziellen Klebzement. Das abnehmbare Teil, die die fehlende Zähne ersetzen, wird in den Schleimhäuten des Mundes angeordnet, und ist zu dem feststehenden Abschnitt mit besondere Präzision, laut Spannvorrichtungen verbunden.

Im Falle eines Problems kann der Zahnersatz ohne Beschädigung durch Lösen der Befestigungsschrauben in den Implantaten entfernt werden. (Im Gegensatz zu traditionell zementiertem Zahnersatz).

TELESKOPPROTHESE

Bei Teleskopprothesen wird den Zahnarzt primäre und sekundäre Krone verwenden, entweder für bleibende Zähne oder für Implantaten.

Primäre Krone werden auf bleibende Zähne oder auf Implantaten kleben. Sekundärkronen werden in die Zahnschlange gestellt werden. Als man die Prothese einführt, Primäre Krone und Sekundärkrone werden als kleine Kappen in einander überlappen, so bieten sie eine perfekte Stabilität für den Patienten.

Die herausnehmbaren Zahnersätze kann kombinierter Zahnersatz, Teleskopprothese oder herausnehmbaren Vollprothese sein.

VOLLPROTHESE

Die abnehmbare Prothese ist relativ stabil auf der Schleimhaut und auf Knochenfundament verlassen. Gesichtsmuskeln, Kaudruck und Schwerkraft spielen eine wichtige Rolle im Fixierung.